TSV Scharnhausen 1897 e.V.
TSV Scharnhausen 1897 e.V.

Herzlich Willkommen beim TSV Scharnhausen 1897 e.V.

Unsere Sportanlagen sind überwiegend im schönen, idyllischen Körschtal im Ortsteil Ostfildern-Scharnhausen beheimatet. Der TSV Scharnhausen bietet Sportlern jeden Alters ein umfangreiches Angebot aus 8 Sparten und zusätzlichen wöchentlichen Sportkursen an. Für jeden ist eine passende Sportart dabei.

Schnupperstunde vereinbaren – mitmachen – Spaß haben!

Denn bei uns stehen die Freude an der Bewegung, der Spaß in der Gruppe und die Geselligkeit im Vordergrund.

 

Jährlicher Einzug Mitgliedsbeitrag

Am 22. Februar ist der Bankeinzug des jährlichen Mitgliedsbeitrags vorgesehen. Falls sich Ihre Bankdaten im vergangenen Jahr geändert haben, bitten wir Sie uns dies bis zum 21. Januar mitzuteilen. Bitte verwenden Sie dazu das Formular „Aufnahmeantrag mit Datenschutzeinwilligungserklärung“. Dort das Feld „Änderung“ ankreuzen und Ihre neuen Bankdaten eingeben. Formular einschließlich Datenschutzerklärung unterzeichnen und uns zusenden. Gerne können Sie auch ein Formular bei uns in der Geschäftsstelle abholen. Termin unbedingt einhalten, da ansonsten die korrekte Abbuchung nicht gewährleistet ist.

Für Familienmitgliedschaften gilt: falls Kinder im vergangenen Jahr den 25. Geburtstag gefeiert haben, fallen diese nicht mehr unter eine Familienmitgliedschaft sondern müssen ein eigenständiges TSV-Mitglied werden. Bitte auch in diesem Fall einen vollständig ausgefüllten Aufnahmeantrag mit Datenschutzeinwilligungserklärung abgeben. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne jederzeit per Mail oder zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle melden. 

Aufnahmeantrag mit Datenschutz-Einwilligungserklärung
Nachdem Sie die Datei gespeichert haben, können Sie den Antrag direkt im Dokument ausfüllen, dann ausdrucken und unterschreiben.
Mitgliedsantrag mit DS-EW.docx
Microsoft Word-Dokument [216.6 KB]

     

Yoga Stunden online

Unsere Sarah hat für euch Yoga Stunden aufgezeichnet, welche ihr von zuhause aus jederzeit mitturnen könnt! Schaut doch einfach unter der Rubrik "Sportangebot / Abteilungen - FFG - Kurse" nach und fangt gleich an! Viel Spaß dabei!

 

Für Kunden der Volksbank Esslingen eG

 

Da sich die Bankleitzahl ändert, ändert sich auch Ihre IBAN. Sie erhielten Mitte Oktober eine schriftliche Information mit Ihren neuen Bankdaten. Diese werden von uns benötigt, um Ihren Mitgliedsbeitrag im neuen Jahr wie gewohnt per SEPA-Lastschrift abbuchen zu können. Bitte drucken Sie unseren Aufnahmeantrag mit Datenschutz-Einwilligungserklärung aus und lassen uns diesen ausgefüllt und unterschrieben zukommen. Alternativ können Sie sich das Formular in unserer Geschäftsstelle während der Öffnungszeiten abholen. Wir danken für Ihre Mithilfe!

Aufnahmeantrag mit Datenschutz-Einwilligungserklärung
Nachdem Sie die Datei gespeichert haben, können Sie den Antrag direkt im Dokument ausfüllen, dann ausdrucken und unterschreiben.
Mitgliedsantrag mit DS-EW.docx
Microsoft Word-Dokument [216.6 KB]

      

Information des Vorstandes

 

An alle Mitglieder des TSV Scharnhausen im Zusammenhang mit der Entwicklung des Corona-Virus:

Der TSV Scharnhausen 1897 e.V. muss seine Sportanlagen bis voraussichtlich Ende November schließen. Aufgrund der erhöhten Infektionsgefahr stellen wir zum Schutz unserer Mitglieder und Übungsleiter den Wettkampf- und Trainingsbetrieb in allen Abteilungen und sportlichen Bereichen mit sofortiger Wirkung ein. Wir werden den Trainingsbetrieb sobald als möglich wieder zulassen. Über die weitere Entwicklung werden wir auf unserer Homepage www.tsvscharnhausen.de informieren und bitten um Verständnis und Unterstützung für die eingeleiteten Maßnahmen.

Für den Vorstand des TSV Scharnhausen

Uwe Stahlmann

1. Vorsitzender

 

Gemeinwesenerkundung Scharnhausen

Liebe Mitbürger/innen,

wir sind fünf Studentinnen der DHBW Stuttgart und führen im Rahmen von Modul 22 in Scharnhausen einen "Wohlfühlcheck" durch: Wie fühlen Sie sich in Scharnhausen? Wohnen Sie gerne dort? Gibt es genug Einkaufsmöglichkeiten oder ausreichende Verkehrsanbindungen? Ja? Nein? 
Genau das versuchen wir mit diesem Fragebogen herauszufinden. Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns fünf Minuten Ihrer Zeit schenken! 


Freundliche Grüße
Nina Baumgärtner 
Susana Costa Carvalho
Celina Faller
Annika Fossler
Jana Weissenberger

 

Die Links für die Fragebögen:

Hygienekonzept

 

Für den Sportbetrieb gelten ab 14. September 2020 bis auf Weiteres folgende Bedingungen:

1. Während der Trainings- und Übungseinheiten soll ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Ausgenommen sind für das Training übliche Sport-, Spiel- und Übungssituationen.

2. Bei Kontaktsportarten sind in jedem Training möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.

3. Der Trainings- und Übungsbetrieb darf ausschließlich individuell oder in Gruppen von max. 20 Personen (inkl. Trainer/Übungsleiter) stattfinden.

4. Sport- und Trainingsgeräte sind nach der Benutzung sorgfältig zu reinigen.

5. Umkleide- und Duschräume dürfen unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern benutzt werden. Falls der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, sind die Räume zeitversetzt zu betreten.

6. Abseits des Sportbetriebs ist, wo immer möglich, der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

7. Innenräume müssen ausreichend gelüftet werden.

8. Dokumentation der Teilnehmerdaten sowie die Angabe der verantwortlichen Person hat vor jedem Training zu erfolgen (Verpflichtungserklärung, Meldebogen).

9. Vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen sind Personen, die selbst infiziert sind, Corona-Krankheitssymptome aufweisen, in Kontakt mit infizierten Personen stehen oder standen, wenn seit Kontakt mit der infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind. Der Gesundheitszustand jeden Teilnehmers ist vor jedem Training vom Übungsleiter abzufragen. Für Einreisende aus Risikogebieten gelten die Regelungen der aktuellen Corona-VO Einreise-Quarantäne.

10. Der Übungsleiter ist für die Einhaltung der oben genannten Regeln verantwortlich. Die Unterzeichnung der Verpflichtungserklärung ist Voraussetzung für die Durchführung des Trainings. Die Abgabe des Meldebogens hat direkt nach dem Training zu erfolgen.

Grundlagen: 

Corona-VO Sportstätten vom 03. September 2020 (gültig ab 14. September 2020) 

Corona-VO der Landesregierung vom 01. Juli 2020 (gültig ab 06. August 2020)

Vorstandsbeschluss vom 8. Mai 2020

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Scharnhausen 1897 e.V.